Release: Gosick – Folge 15

Gosick Folge 15 – Zwei Monster sind völlig einer Meinung

In dieser Folge wird das Mysterium um Leviathan aufgeklärt. Der gute Kujo trifft auf einen alten Bekannten. Und im Laufe der Folge erfährt man einiges über Victoricas Vater und wie sehr er sich dem Okkulten verschrieben hat. Natürlich sind auch wieder Avril und Kommissar de Broix mit von der Partie, die gespannt Victoricas Schlussfolgerungen lauschen. Was es mit Leviathans Alchemie und diesem merkwürdigen Lied auf sich hat, schaut ihr euch am Besten selbst an.

[nggallery id=50]

Torrent: 720p

DDL: 720p

Das könnte dich auch interessieren...

12 Antworten

  1. KleineNervigeGöre sagt:

    Juhuuu endlich neuer stoff :3

  2. Mayora sagt:

    Yeah! Vielen Dank für eine weitere Folge GOSICK!

  3. ultima_koecky sagt:

    vielen dank für gosick 15^^

  4. Hakima sagt:

    danke schööön für nächste heißerwartete folge von unserer quelle der weisheit: victorikaaa 😀

  5. Sakura sagt:

    Das ist schon die 2te Folge bei der ich mit MKVMerge remuxen muss damit ich keinen asynchronen Ton habe. Danach funzt aber alles einwandfrei.

    • Sadarex sagt:

      Vll solltest du einen aktuelleren/besseren Player nutzen und die Codecs aktualisieren^^
      Andere scheinen ja kein Problem zu haben.

      • Sakura sagt:

        Hmm der Codec ist CoreAVC2.5 (Video scheint das Problem zu sein da es am Anfang sehr schnell läuft). Mit CoreAVC2.0 das selbe Problem.
        Und sonst nie Probleme (nichtmal mit 3D Material oder BD untouched). Player ist ZoomPlayer 7.0.
        Und bisher lief meine ganze Sammlung ohne Probleme (immerhin ein paar TB).

        MPC HC mit ffdShow hat bei mir das selbe Problem wie Zoomplayer mit CoreAVC.
        Mit VLC oder mit WMP (+WinCodec) läuft es tatsächlich, allerdings ist die Quali schlechter.

        Ich wollte nur darauf hinweisen, denn ein einfacher remux (Video rein und auf „Muxen starten“) mit MKV Merge 4.4.0 behob das Problem und so kann jeder der Probleme damit hat,die Folge mal schnell durchs MKV Merge schieben und genießen.

        • Sadarex sagt:

          Naja das ein ändern des Containers Qualität und überhaupt die Möglichkeit des abspielen ändert, kann eig. nur darauf hindeuten das deine Codecs nicht stimmen. Ich selbst kann dir nur das K-Lite Pack mit dem MPC-HC empfehlen. Jedoch scheint der bei dir ja auch Probleme zu haben. Keine Ahnung woran das dann liegt.

          • Hakima sagt:

            Also ich hab mir den BSPlayer besorgt und da läuft alles einwandfrei: kein async oder sonst irgendwelche probleme… der läd die benötigten codecs auch von alleine runter. kann ihn nur weiterempfehlen 😉

          • Sadarex sagt:

            Der GOM-Player macht es genauso. Der zieht mir nur zuviele Ressourcen.

  6. Sakura sagt:

    Nein das ändern des Containers ändert nicht die Qualität. Das macht der Player. WMP und VLC haben eine schlechtere Quali, gerade bei Upscaling (durch den anderen Decoder für Video und anderen Renderer).
    Das es mit einem anderen Container funktioniert muss nicht zwangsweise an defekten oder verkehrten Codecs liegen.
    Wie gesagt als MKV gehts dann. Auf 2 Rechnern mit unterschiedlichen Codec Packs habe ich das Problem (einmal CCCP und einmal selbst zusammengestellte Codecs). Und NUR mit 2 der mp4 Dateien hier und bei KEINEM meiner anderen Animes/Filme/Videos und davon sind immerhin ~300 MP4.

    Für mich ist das beendet. Wenn jemand das Problem auch hat kann er ja weiter oben lesen was man machen kann.

Schreibe einen Kommentar