Statusupdate & Spendenaufruf

yande.re 200024 sample bodysuit guilty_crown ikasemih thighhighs yuzuriha_inori

Seid gegrüßt,

lange ist es her das ich mich zu Wort gemeldet habe, viel zu lange.

Mehrere Umzüge in fremde Städte, insgesamt 5 neue Arbeitsstellen in nur 3 Jahren, sowie des öfteren Probleme mit dem Encoding-PC haben mir sowohl Zeit, als auch die Motivation geraubt. Umso dankbarer war und bin ich darüber das ShippuudenX den Laden als Co-Leader zusammengehalten hat. You are the real MVP!

Ich bin nun mit neuer Motivation zurück, habe meinen Encoding-Rückstand größtenteils aufgeholt und bin voller Tatendrang euch wieder regelmäßig die Releases zu bieten, die ihr verdient!

An diesem Punkt kommt ihr ins Spiel:

Durch den langfristigen Wegfall der Spende-Möglichkeit über PayPal und ein allgemein gering ausfallender Wille uns mit einer Spende zu unterstützen, sorgte nun dafür das seit knapp 2 Jahren keine Spende mehr einging. Da wir jedoch sehr auf unsere Qualität bedacht sind und dies auch nicht bei den Download-Möglichkeiten halt machen soll, haben wir weiterhin den DDL-Download angeboten.

In diesen zwei Jahren habe ich nun die Gesamtsumme von 1.536,00 € aus eigener Tasche bezahlt. 1 Jahr davon während meiner Ausbildungszeit. Ich bin weiterhin bereit diesen Beitrag zu leisten, aber wäre euch sehr verbunden wenn wieder einige Spenden eingehen würden. Seit kurzem geht dies auch wieder über PayPal.

Aus gewissen Gründen führt der Button auf meine private Website. Ich bitte die Verwirrung zu entschuldigen. Dies lässt sich leider nicht vermeiden.

donate

Geht es denn nun weiter?

Ja es geht schon sehr bald weiter!

Durch eine Urlaubs-Zwangspause zieht es sich zwar noch mal erneut etwas hin, aber in ca. 2 Wochen haben wir wieder einige Releases für euch! Darunter auch eine Überraschung, die sicher einige Freuen wird 🙂

Um die Transparenz zu erhöhen und keine Enttäuschungen zu schüren, sage ich vorab das Sakurasou noch etwas auf sich warten lassen wird. Wir haben uns noch nicht dazu entschieden es zu droppen, aber es wird im Interesse anderer Projekte hinten an gestellt. Die Serie hat sich anders entwickelt als erhofft und einige Teammitglieder sind ausgestiegen. Falls DU jedoch Erfahrung im Fansubben hast, kannst du uns in diesem Bereich gerne unterstützen! Bewerbung können jederzeit an info@morai-subs.info gesendet werden.

Ihr habt noch fragen? Stellt sie gerne als Kommentar! Wir stehen Frage und Antwort 🙂

Gruß Sadarex, Morai-Subs Leader

3 Antworten

  1. D1sk sagt:

    Super finde es cool das du wieder da bist, aber was ich mich Frage warum willst du den das andere den Server bezahlen ? Schliesslich ist Fansubben ja dein Hobby. Nun ja ich weiss es sind kosten aber ich kenne das auch von mir. Seit 8 jahren schon hab ich einen Server, der jedes Jahr grösser und teurer wurde. Momentan bin ich bei 2880 Euro im Jahr, aber was solls da es mein geliebtes hobby also leiste ich mir das. Aber wünsch dir trotzdem das so die eine und andere Spende ein trutel weil man freut sich ja auch darüber und gibt einem eine bestätigung das die Arbeit anerkennt wird 🙂 Hail Anime Jedenfalls super das wieder da bist ^^

    • Makoto sagt:

      Schließe nicht von dir auf andere, in Zeiten der Einkommenslosigkeit ist es schwierig zu beurteilen ob auch jeder einen vernünftigen Einkommensplatz hat. Zum bedingungslosen Grundeinkommen hin ist es auch noch ein langer Weg, bis dahin gilt Qualitätsarbeit, die unbezahlt ist, als gefährdet & bedeutet unter Umständen einen großen Verlust.

      Heutzutage ist man mehr aus Spenden angewiesen denn je… Stichwort: „Ehrenamtliche Arbeit“
      Zum Teil zeigt die Fanbase damit außerdem wie sehr sie die Arbeit Wertschätzt. Ich erinnere mich noch dunkel an eine gigantische Spende zur aktiven Ära von Morai, ich glaube der Betrag war im 4-Stelligen Bereich, kaum zu fassen wie schnell die Kohle weg ist. Da wäre bestimmt noch ein ordentlicher Urlaub für Morai drin müsste nicht alles aus eigener Tasche bezahlt werden.

  2. karanthos88 sagt:

    Hallöchen! Wir haben bis jetzt immer die Kosten übernommen und werden es auch weiterhin tun.
    Das wollte ich nur sagen, damit man nicht denkt, es würde alles zusammenbrechen,
    wenn man nicht spendet.
    Wonach wir also fragen, ist halt die gewisse Unterstützung, damit man ein gutes Gefühl dabei bekommt, wenn man die Rechnung bezahlt ^^

    Wie üblich gilt, es ist freiwillig und kein muss.

    Danke für eure Kommentare!

    Eure Karanthöse ;D

Schreibe einen Kommentar